Dienstag, 6. Dezember 2016

Vorwinterliche Kobernaußerwaldrunde über die Weinbergerhöhe am 06.12.2016

Heute ging´s mal wieder in den Kobernaußerwald. Zum einen mit der Hoffnung so dem Nebel in den Niederungen zu entkommen, zum anderen sollte es einfach wieder mal eine lange Waldrunde auf neuen Wegen werden. Und hierfür ist der Kobernaußerwald ja fast unerschöpflich.
Vorab hatte ich mir wieder mal eine nette Runde zusammengeklickt, welche mich diesesmal in einer großen Schleife über die Weinbergerhöhe führen sollte.

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Lauf durch und um die Sunzinger Auenlandschaft am 30.11.2016

Es gibt da diesen einen Trail, den ich bereits in meiner Kindheit mit dem Fahrrad abgefahren bin und danach in meinen ersten Laufjahren, was jetzt auch schon weit über ein Jahrzehnt zurückliegt, hin und  wieder mal gelaufen bin.
Dieser Trail führt entlang des Inns. Vom Innkraftwerk in Frauenstein bis zur Mündung der Mühlheimer Ache, oder eben in die andere Richtung. Früher hat  man hier immer wieder mal Spaziergänger und auch andere Läufer oder Biker antreffen können, doch nach und nach wurde dieser Trail vergessen (?) oder einfach immer weniger begangen und es wurde von Jahr zu Jahr schwieriger hier zu laufen.
Selbst war ich dann im Sommer 2005 zum letzten mal hier unterwegs. Schon damals war es ein Kampf durch Gestrüpp und Brennesseln und ich hatte mir geschworen hier nie wieder zu laufen...
...also war es jetzt natürlich Zeit hier wieder mal zu laufen. 😛

Freitag, 25. November 2016

Auto-aus-der-Werkstatt-Lauf - Teil 2 auf langweilig schöner Strecke



Weiter sollte es heute werden, höher sollte es heute werden und neue Wege sollten es heute auch wieder werden.
Naja, halber Kilometer kürzer, fast absolut flach und ausnahmslos Wege, die ich schon mal gelaufen bin, wenn auch schon vor längerer Zeit, sind es heute geworden...

Mittwoch, 23. November 2016

Auto-in-die-Werkstatt-Lauf - Teil1 durch den Harterwald

Diese Woche war es wieder mal an der Zeit das Auto in die Werkstatt zu bringen.
Solche Termine nutze ich dann immer ganz gern mal um ein paar neue Wege und Laufreviere kennenzulernen bzw. zu erweitern, wozu sich solche Oneway-Strecken natürlich bestens dafür eignen um den Laufradius zu erhöhen.

Mittwoch, 16. November 2016

CEP ULTRALIGHT RUN SOCKS - Produkttest



Nachdem ich schon einmal eine Zeitlang mit CEP Kompressionssocken gelaufen bin, diese dann aber nach einer Weile nicht mehr verwendet habe, zu den Gründen komme ich später, bekam ich nun die Gelegenheit nochmals ein Paar CEP Socken zu testen.

Gesamtzahl der Seitenaufrufe